Meine Lieblingsorte in World of Warcraft

Travelguide World of Warcraft

Neue Länder und Kontinente entdecken und bereisen ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Durch Corona war und ist es leider ziemlich unmöglich dieser Leidenschaft nachzugehen. Dafür hatte ich aber viel Zeit, einer anderen Lieblingsbeschäftigung nachzugehen: Dem Zocken. Ja ich spiele Computerspiele und am liebsten immer wieder World of Warcraft.

In der Coronazeit habe ich mich auf die Suche nach den für mich schönsten Orten im Spiel gemacht. Weiße Sandstrände wie in Thailand, die Weiten Kanadas, verträumte Schneelandschaften oder saftig grüne Wälder habe ich entdeckt. Und natürlich Bilder für Euch gemacht, wie ich es sonst auf Reisen auch mache.
Das Ergebnis ist ein etwas anderer Travelguide. Heute gibt es meinen Reiseführer für World of Warcraft und meine Lieblingsorte im Spiel. Auch für nicht spielende Reisefans eine schöne Bilderreise.

Strand und Palmenparadies

Im Januar diesen Jahres war ich noch in Thailand und habe die Strände auf Koh Jum und Koh Lanta genossen.

Lieblingsorte World of Warcraft

Dann kam Corona und Strandurlaub ist erstmal in weite Ferne gerückt. Es blieb viel Zeit sich mit anderen Dingen zu beschäftigen, so habe ich mal einen ordentlichen Frühjahrsputz gemacht, ein paar Artikel überarbeitet und gezockt. Und da viel mir mal wieder auf welch wunderschöne Orte dieses Computerspiel zu bieten hat. Als erstes habe ich mich auf die Suche nach den schönsten Stränden gemacht.

Beachtime

Weitblicke und Aussichten

2016 war ich für 4 Monate in Kanada und habe mich ein bisschen in das Land verliebt. Kanada hat so viel wunderbares zu bieten, Berge, Seen, Meer, Nationalparks. Die Landschaften sind atemberaubend und immer wieder gab es wunderbare Aussichten. Auch in anderen Ländern und bei meinen Wanderungen freue ich mich immer über tolle Aussichten. Und genau diese endlosen Weiten und wunderbaren Aussichten habe ich auch in World of Warcraft entdeckt.

Schöne Aussichten

Lieblingsorte World of Warcraft

Abwechslungsreiche Wasserfälle

Gerade habe wir im Allgäu eine Wanderung zu einem beeindruckenden Wasserfall unternommen. Ich mag Wasserfälle und habe schon in vielen Länder Wasserfälle besucht. Besonders gut gefallen haben mir zum Beispiel die Tad Kuang Xi Wasserfälle in Laos. Hier erwartet Dich eine ganze Wasserfalllandschaft.

Tad Kuang Xi Wasserfall Laos
Tad Kuang Xi Wasserfall

Und wie soll es anders sein, auch in meinem Spiel habe ich jede Menge tolle Wasserfälle entdeckt. Und zwar so viele, das es gar nicht so einfach war sich zu entscheiden, welche hier im Artikel einen Platz bekommen. Entschieden habe ich mich letztendlich für diese:

Na, was meinst Du? Haben die Wasserfälle Lieblingsort-Potenzial?

Städtereisen – Sehenswerte Örtchen

Ich mag Städtereisen. Ich habe in Deutschland schon einige tolle Orte entdeckt, die ich so gar nicht auf dem Schirm hatte. Mich hat zum Beispiel Hannover sehr positiv überrascht und Hann. Münden war auch richtig schön. Oder wer hätte gedacht das Rothenburg ob der Tauber nicht nur Weihnachten zu bieten hat, sondern so viel mehr.

Lieblingsplätze in Deutschland

Und genau wie im echten leben, habe ich auch im Spiel einige kleine und große Orte besucht und für sehenswert befunden. In Tallin und Rothenburg ob der Tauber haben mir die Stadtmauer mit ihren Türmen sehr gut gefallen und auch in der World of Warcraft findest Du mittelalterliche Städte mit Stadtmauern, Türmen und atemberaubenden Kathedralen.

World of Warcraft

Sonnenuntergänge für ein bisschen Romantik

Was bist Du für ein Typ: Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang? Ich mag beides gerne, kann mich aber nicht immer aus dem Bett quälen. Einen Sonnenuntergang gibt es aber eigentlich auf jeder Reise. Die schönsten Sonnenuntergänge meiner Weltreise findest Du hier auf dem Blog. Im Spiel war das mit den Sonnenuntergängen nicht ganz so leicht, denn zur passenden Uhr am richtigen Ort zu sein, hat leider nicht richtig gut geklappt. Das klappt dann auf Reisen doch tatsächlich besser.

Sunset in Fiji

Aber wenigstens einen hab ich dann doch auch im Spiel geschafft und der ist gar nicht so schlecht geworden. Eigentlich fast das perfekte Setting: Palmen und Meer! Genau richtig  für einen romantischen Sonnenuntergang, am besten zu zweit.

Schneebedeckte Landschaften

Wann hatten wir hier das letzte Mal richtig viel Schnee? Eine Winterreise nach Kanada, Finnland oder ein anderes Land mit richtig viel Schnee steht auf meiner Reisewunschliste. Mal sehen wann ich mir diesen Wunsch erfüllen kann. In World of Warcraft habe ich großartige verschneite Landschaften entdeckt.

World of Warcraft

Lieblingsorte World of Warcraft

World of Warcraft

Wanderbare Wälder und viel Natur

Wandern macht glücklich ist ja ein recht beliebter Hashtag auf Instagram und ich muss sagen: Stimmt! Gerade erst wieder im Allgäu habe ich mich im grün der Wälder verloren. Am liebsten bin ich zu Fuß unterwegs oder auch auf dem Pferd.

Und auch hier im Spiel gibt es Wälder, in denen Du lange und abwechslungsreiche Wanderungen unternehmen kannst. Ich hab mal ein paar Wege für Dich zusammengestellt, damit Du einen kleinen Eindruck vom “Wandern im Spiel” bekommst.

Lieblingsorte World of Warcraft

Polarlichter

Ganz weit oben auf meiner Wunschliste sind Polarlichter. Einmal diese mythischen Lichter sehen und bestaunen ist ein Traum von mir. Und tatsächlich habe ich solche Lichter in meinem Computerspiel entdeckt. Mit Begeisterung habe ich dort verweilt und das Schauspiel genossen.

Travelguide World of Warcraft

travel guide World of Warcraft

Ein Leuchtturm darf nicht fehlen

Ich bin ein großer Leuchtturmfan. Wo immer es in der Nähe meines Urlaubsortes einen Leuchtturm gibt, bin ich dort um ihn zu bewundern und Fotos zu machen. Ich habe auch schon mal in einem Leuchtturm übernachtet. Falls ich irgendwann mal heiraten werde, dann wird das definitiv im Leuchtturm stattfinden.

Elbdeich Glückstadt

Und hier ist mein Leuchtturm in World of Warcraft. Leider hab ich es nicht richtig geschafft ein Sonnenuntergangsbild zu machen, aber ich kann euch sagen, die Sonnenuntergänge hier am Leuchtturm sind großartig.

Lieblingsorte World of Warcraft

 

Das war mein etwas anderer Travelguide. Auch wenn es Spaß gemacht hat, im Spiel neue Orte zu entdecken, hoffe ich sehr das es bald wieder möglich sein wird frei zu reisen und in der Realität neue Orte zu bereisen.

Du brauchst eine neue Tastatur? Ein neues Mauspad oder ein Headset? Hier gibt es Alles für den Spielspaß.

Hat Dir der Artikel gefallen?
Ich freue mich auf Deinen Kommentar.
Du willst nichts mehr verpassen, folge mir auf Facebook und Instagram.
Fragen, Anregungen, Lob und Kritik kannst Du hier los werden:
info@steffistraumzeit.de

2 Kommentare

  • Einer meiner liebsten Ansichten in WoW ist für mich noch immer das Stadttor von Ironforge.
    Schon 2004 als mein erster Zwerg den Weg in seine Hauptstadt unternommen hat war das ein Erlebnis.

    • Ohja stimmt, das ist auch ziemlich geil.
      Da ich mich ja schon ziemlich lange der Horde verschrieben habe, hatte ich das garnicht mehr auf dem Schirm.
      Danke für die Erinnerung daran 🙂

      LG Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.