Hafentraum Bremen – Um die Welt und in die 50er

Schwarzlichthof Bremen

Im Überseehafen kannst Du Deinen persönlichen Hafentraum Bremen erleben. Du kannst hier nicht nur eine kleine Weltreise zu 16 Seefahrernationen unternehmen, auch eine Zeitreise in die 50er Jahre ist möglich.
Und wenn Du immer noch Lust auf mehr hast, dann solltest Du unbedingt Dein Handicap bei einem ganz besonderen Minigolf verbessern oder eine Vorstellung im Hafenrevuetheater genießen. Wie aus einer Idee Wirklichkeit wird und immer neue Idee folgen, darum geht es in diesem Artikel.

*Werbung*

Wie alles begann

Träume und Ideen hat sicher jeder von uns. Eine Notiz auf einem Zettel, ein Eintrag im Kalender oder Notizbuch. Viele Ideen und Träume bleiben auf Papier, doch manchmal da bekommen wir die Chance diese Ideen und Träume zu verwirklichen.

Auch Claudia Geerken, Sängerin und Songwriterin hatte solche Ideen, eine davon: Ein eigenes Theater. Diese Idee steht als Notiz im lange Zeit als Notiz im Handy. Im Laufe der Zeit kommen weitere Ideen dazu. Eine davon war es,  Schwarzlichtminigolf nach Bremen zu bringen.

Und dann gab es da die Möglichkeit einen Raum im Überseehafen Bremen zu bekommen. Damit Träume keine bleiben, hat Claudia Geerken mit ihrem Partner die Chance genutzt und die Idee Schwarzlichminigolf in Bremen umgesetzt.
Im Laufe der Jahre gab es noch weitere Ideen und auch diese wurden kreativ und einzigartig umgesetzt.

 

Schwarzlichthof Bremen – Minigolf ist ganz und garnicht langweilig

Und heute kannst du in der alten Stauerei im Überseehafen in Bremen Schwarzlichminigolf spielen. Diese neue Art des Minigolf gibt es noch nicht in vielen Städten und ist hier in Bremen nochmal ganz besonders.

Passend zu den Gebäuden der Alten Stauerei erinnern alle Bahnen an die Geschichte des Gebäudes und Du spielst Dich einmal durch den Hafen der 20er Jahre. Alle Bahnen sind aus Materialien gebaut, die im Hafen zu finden sind.

Schwarzlichminigolf in Bremen

Das Hafenflair ist auch im drumherum toll umgesetzt und hat mich begeistert. Taue begrenzen die Bahnen, Haken und Seile mit denen Autos früher auf Frachtschiffe gehoben wurden, dienen als Dekorationselemente.

Schwarzlichthof Bremen

Außerdem gibt es drei Bahnen bei denen Du Deinen Schläger wie einen Billardqueue benutzt und auf einem Tisch spielst.  Es gibt Bahnen da musst Du Seilwinden bewegen oder Dich durch Regale spielen, keine Bahn ist wie die andere. Und als Highlight kannst Du das ganze auch 3D spielen.

3D Schwarzlichtminigolf Bremen

Tagsüber ein Spaß für die ganze Familie und am Abend der perfekte Ort für einen lustigen Abend mit Freunden. Für Getränke und Snacks kannst Du es Dir im Bistro oder Biergarten gemütlich machen.

Kindergeburtstag, Junggesellenabschied oder Firmenfeier, auch das ist hier möglich. Auch wenn Du mit Freunden kommst ist reservieren ratsam, denn gerade abends und am Wochenende ist im Schwarzlichthof viel los.

Erwachsene zahlen 9 € und für 3D Minigolf 10 €. Kinder zahlen ab 5 Jahren 8€ und und 9€ für 3D. Der Schwarzlichthof ist unter der Woche ab 14:00 Uhr und am Wochenende ab 10:00 Uhr geöffnet.

 

Hafentraum Bremen – Weltreise mal anders

Vielleicht bleibst Du einfach da und gehst nach dem Minigolf nicht nach Hause, sondern entscheidest Dich für eine Nacht in Mexico oder Peru. Gleich neben dem Schwarzlichthof findest Du den Hafentraum Bremen. Und es ist wirklich traumhaft dort. Ein Indoor Camping Hostel der ganz besonderen Art.

Weltreise in Bremen

Denn Du schläfst nicht einfach in ausrangierten Campingwagen, Du entscheidest Dich für eine von 15 Seefahrernationen. Insgesamt findest Du hier 33 Schlafplätze aufgeteilt auf 11 “Zimmer”.

Meine Bremen Tipps

Jedes Land ist mit einer solchen Liebe zum Detail gestaltet, das ich mich wirklich nur sehr schwer entscheiden konnte. Übernachte ich in einer Kanadischen Blockhütte oder doch lieber im Peruanischen Wohnwagen?

Auch der Hirtenwagen in Vietnam oder das typisch schwedische Holzhaus haben mir sehr gut gefallen und mir die Entscheidung nicht leicht gemacht.

Besonders Übernachten in Bremen

ZU Gast in der Welt

Geworden ist es am Ende Italien. Ein schöner gestalteter Oldtimer Wohnwagen, mit kuscheligem Bett, einer Sitzmöglichleit und jeder Menge Details, die an Italien erinnern. Großartig!

Indoor Camping Hostel

Neben den verschiedenen Oldtimer Wohnwagen, Tiny Houses und Holzhütten gibt es auch ein Familienzimmer für vier Personen. Das Hafenamt ist mit einem Doppel- und einem Stockbett ausgestattet und erlaubt auch die Mitnahme eines Hundes, da es einen extra Eingang gibt.

Schwarzlichthof Bremen

Außerdem gibt es noch ein Mehrbettzimmer. Im Backpacker ist jedes Bett einer Seefahrernation zugeordnet, auch hier kannst Du also wählen in welchem Land Du übernachten möchtest.

Dein Frühstück bestellst Du am Abend und bekommst es morgens in einem Frühstückskörbchen geliefert.

Schwarzlichthof Bremen

Mal eine ganz andere Art der Übernachtung. Es gibt auch die Möglichkeit für Klassenfahrten und Feiern den gesamten Hafentraum Bremen zu mieten. Verschiedene Pärchen- und Familienspecials verbinden eine Übernachtung im Hafentraum mit verschiedenen anderen Aktionen.

Buchen kannst Du Deinen Hafentraum bei booking.com* und wenn Du über meinen Link buchst, bekommen wir beide ein 15€ Guthaben für die nächste Reise.

 

Hafenrevue Theater

Ja auch der Traum des eigenen Theater ging Erfüllung. Immer verbunden mit jeder Menge Arbeit und Organisation entstand in einem weiteren frei gewordenen Raum über dem Schwarzlichthof das Hafenrevuetheater.

Überseehafen Bremen

Die Stücke des Revuetheaters sind fast alle selbst geschrieben. Neben verschiedenen Revuen für Erwachsene gibt es jetzt auch ein Stück für die ganze Familie. Das Stück “Schlüssel zum Glück” ist ein Stück zum Mitfiebern und Mitsingen.

Im Sommer gibt es Sonntags ein Musical Special im Biergarten. Die Theatertemine, die verschiedenen Stücke und alle weiteren Informationen findest Du hier: Hafen Revue Theater Bremen.

 

Hafenrummel Bremen – Ab in die 50 er Jahre

Ein Indoor-Jahrmarktspiel  in historischem Hafenambiente der 50er, wo gibt es denn sowas? Im Überseehafen Bremen unweit des Schwarzlichthofes und Hafentraums. Im Keller der alten Energieleitzentrale im Speicher XI ist ein Freizeitspaß für jung und alt entstanden.

Hier ist Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Zielvermögen und auch ein bisschen Glück gefragt um an den 11 verschiedenen Stationen die meisten Punkte zu verdienen.

Gleich am Eingang bekommst Du vom Schauermann eine Einweisung und Deinen Rummelpass auf dem die Punkte vermerkt werden. An jeder Stadtion gibt es dann eine Erklärung zum Spiel und der Punktevergabe. Ein großer Spaß und mal etwas ganz anderes. Sehr schön ist auch die passende Jahrmarktmusik.

Nachdem Du alle Stationen beendet hast werden die Punkte gezählt, wer die meisten Punkte hat gewinnt. Den Sieger feiern und ein Kleinigkeit essen könnt ihr im Anschluss in der Speicherstuuv, dem Bistro des HafenRummels.

Montag und Dienstag ist der Hafenrummel geschlossen. Alle weiteren Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen findest Du hier: Hafenrummel Bremen. Achja, auch hier unbedingt reservieren.

 

Und drumherum – Überseehafen Bremen

In der Überseestadt Bremen gibt es noch viel mehr zu entdecken. Wenn Du also noch mehr Zeit in Bremen hast, dann empfehle ich Dir einen Bummel durch die Überseestadt. Lecker essen kannst Du übrigens in der Feuerwache 5 unweit des Hafenrummels.

Bei Deinem Spaziergang an der Weserpromenade solltest Du einen Zwischenstopp im Schuppen Eins, dem Oldtimer Zentrum einlegen. Ich hab mir mein Auto schonmal ausgesucht.

Oder wie wäre es mit einem Strandtag? Du kannst hier zwar nich baden, aber im Sand liegen, Beachvolleyball spielen und das Wetter genießen.

Soviel erstmal, denn ein bisschen was sollst Du ja auch noch selbst entdecken.

 

Hat Dir der Artikel gefallen?
Ich freue mich auf Deinen Kommentar.
Du willst nichts mehr verpassen, folge mir auf Facebook und Instagram.
Fragen, Anregungen, Lob und Kritik kannst Du hier los werden:
info@steffistraumzeit.de

 

Offenlegung:
Ein herzliches Dankeschön geht an den Hafentraum Bremen für die Einladung zur Übernachtung im IndoorCampingHostel.
Meine Meinung blieb davon wie immer unbeeinflusst.

 

Noch mehr Tipps

Wenn Du schonmal in Bremen bist wie wäre es mit einem Abstecher nach Bremerhaven?
Auch in Bremerhaven kannst Du übrigens auf Weltreise gehen
Oder möchtest Du lieber gleich auswandern?
Ein Abendessen auf dem Schiff der Becks Werbung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.