Schöneberg kulinarisch – Kulinarische Stadtführung Berlin

Kulinarische Stadtführung Berlin - Schöneberg kulinarisch
Yummy

Ich mag Kurztrips und Städtereisen und ich mag es eine Stadt auch kulinarisch zu entdecken. Das kleine versteckte Café, die Wurstbude mit Geschichte oder der Imbiss, der von einer besonderen Persönlichkeit geführt wird wird.

In Frankfurt habe ich ein kulinarische Stadtführung gemacht und schöne Ecken und Gastronomie im Frankfurter Nordend entdeckt. Das wollte ich auch in Berlin! Der Wunsch nach einer kulinarischen Stadtführung in Berlin war geboren.

Nun ist Berlin aber einfach riesengroß, so dass eine kulinarische Stadtführung Berlin nicht wirklich möglich ist. Dafür aber gibt es  spannende Touren in den verschiedenen Stadtteilen.

Nun hatten wir die Qual der Wahl. Welchen Stadtteil sollten wir für unsere kulinarische Stadtführung Berlin auswählen?

Soll es ins multikulturelle und angesagt Kreuzberg gehen oder doch lieber ins ruhige Künstlerviertel Friedenau? Auch in Neukölln oder im hippen Bezirk Prenzlauer Berg kannst Du in Berlin eine kulinarische Stadtführung machen.

Wir haben uns schließlich gegen die sehr angesagten Bezirke und für  eine kulinarische Stadtführung in Berlin Schöneberg entscheiden. Eine gute Wahl, wie ich schonmal vorweg nehmen kann.

Kulinarische Stadtführung Berlin - Schöneberg kulinarisch

Treffpunkt war am Nollendorfplatz und und nach kurzer Begrüßung ging es schon los. Wir hatten Glück nur eine kleine Gruppe von sechs Personen zu sein, so konnten alle gut zuhören und auch in den kulinarischen Betrieben gab es kein Gedränge.

Bei einer kulinarischen Stadtführung  werden sieben Lokalitäten angesteuert, in denen es kleine Kostproben gibt und etwas über die Geschichte des Ladens erzählt wird. Super interessant und super lecker. Drei dieser Lokalitäten möchte ich Dir gleich näher vorstellen.

Unsere kulinarische Stadtführung in Berlin Schöneberg war eine gelungene Mischung aus Geschichte, Anekdoten und natürlich Kulinarik.

Da stellt sich zum Beispiel die Frage woher Schöneberg eigentlich seinen Namen hat? Denn bergig ist Berlin ja nun wirklich nicht.  Dies ist nur eine Frage, die user Guide während der Führung beantwortet hat.

Die Tour geht auch am Winterfeldplatz vorbei, hier findet der größte Wochenmarkt Berlins statt und ich kann Dir sagen: Ein Besuch lohnt sich. Vielleicht nicht gleich nach der kulinarischen Stadtführung, aber an einem anderen Tag. Der Markt findet Mittwochs und Samstag statt und ich habe in meinem Berlintipps Artikel schon von diesem Markt geschwärmt.

Auf dem Weg lernst Du jede Menge über die Geschichte des Stadtteils, der sich viel kleinen Einzelhandel bewahrt hat und eine ganz eigene Atmosphäre ausstrahlt.

Und jetzt wird es endlich kulinarisch, ich möchte Dir hier drei Betriebe unserer kulinarischen Stadtführung Berlin Schöneberg vorstellen. Die Entscheidung viel mir nicht leicht, aber es soll ja auch für Dich noch etwas neues dabei sein, wenn Du Dich selbst auf eine solche Tour begeben möchtest.

 

Kulinarische Stadtführung Berlin Schöneberg

Zieh Dir bequeme Schuhe an, bring Neugier, gute Laune und Appetit mit und schon kann die Tour losgehen.

 

Der Hot Dog Laden

Kulinarische Stadtführung Berlin

Nicht nur für Fleischesse interessant, denn es gibt hier auch vegan Hot Dogs. Wir haben allerdings den Klassiker probiert. Lecker! Ich hätte sehr gerne noch eine zweite Hälfte gegessen.

Kulinarische Stadtführung Berlin Schöneberg

Klein und eher unscheinbar kommt er daher und hat doch so leckere Hot Dogs zu bieten. Ein geschichtsträchtiges Unternehmen, dessen erster Laden vor über 20 Jahren in Berlin eröffnet wurde. Neben dem klassischen und dem dänischen Hot Dog umfasst das Angebot 10 weitere Hot Dog Spezialitäten.

Kulinarische Stadtführung Berlin Schöneberg

Für die Würstchen wird ausschließlich Neuland-Fletsch aus artgerechter Tierhaltung verwendet. Obendrauf gibt es je nach Hot Dog eben der original dänischen Remouladensoße auch das hausgemachte Bohnenmus.

Hast Du Appetit bekommen? Dann vergiss nicht bei Deinem nächsten Berlin Besuch einen Hot Dog im Hot Dog Laden ind er Goltzstraße 15 in Berlin Schöneberg zu kosten.

 

Estrellas Chocolaterie

Ohne Schokolade geht bei mir gar nichts. Um so mehr habe ich mich gefreut das bei unserer kulinarischen Stadtführung in Berlin Schöneberg auch der Besuch einer Chocolaterie auf dem Programm stand.

Den kleinen urigen Laden findest Du in der Akazienstraße 21 in Schöneberg. Die Schokoladenspezialitäten werden im Hinterzimmer gerührt, gekocht und mit Gewürzen und Essenzen abgestimmt. Präsentiert werden die Köstlichkeiten in einem alten chinesischen Apothekerschrank.

Kulinarische Stadtführung Berlin Schöneberg

Ein Laden mit ganz besonderem Flair. Das Angebot wechselt mit dem Lauf der Jahreszeiten und auf Wunsch kannst Du Dir sogar eine eigene Kreation anfertigen lassen. Der Laden bietet außerdem ein Handgefertigtes Pralinensortiment, das nicht nur Kenner überzeugt.

Kulinarische Stadtführung Berlin Schöneberg

Unsere Kostprobe war super lecker und auch hier hätte ich sehr gerne noch viel mehr probiert.

 

Garda Pizza

Diesen unscheinbaren Laden findest Du in der Crellenstraße 48 in Schöneberg. Ein kleiner Pizzaladen mit ein paar Biertisch-Garnituren davor, an dem ich sicher vorbeigelaufen wäre.

Kulinarische Stadtführung Berlin Schöneberg

Doch hinter dieser unscheinbaren Fassade versteckt sich ein kleine Pizza Oase. Echte römische Zungenpizza im Steinofen gebacken und mit feinsten Zutaten und einer fruchtigen Tomatensoße verfeinert.

Alle Zutaten kommen aus Italien und es gibt eine große Auswahl. Findest Du nicht das passende kannst Du Dir die Pizza auch ganz individuell nach Deinen eigenen Wünsche belegen lassen.

Eine herzlich familiäre Atmosphäre und natürlich sie super leckere Pizza Zeichnen diesen Laden aus.

(Sorry das es kein Bild von der pizza gibt, aber die anderen Torteilnehmer konnten sich einfach nicht zurück halten und warten bis ich ein Bild gemacht habe)

 

Unterwegs

Neben den kulinarischen Köstlichkeiten gibt es auf der Tour jede Menge Infos zu Wissenswertem aus dem Stadtteil. Geschichte, hochherrschaftliche Architektur aus dem 19. Jahrhundert und jede Menge Informationen zum Stadtteil und seinen Bewohnern.

Kulinarische Stadtführung Berlin - Schöneberg kulinarisch
Kleistpark Berlin Schöneberg
Kulinarische Stadtführung Berlin - Schöneberg kulinarisch
Lecker!
Kulinarische Stadtführung Berlin - Schöneberg kulinarisch
Architektur

Mit eat-the-world kannst Du seit 2008 einmalige kulinarisch-kulturelle Stadtführungen erleben.Schau vorbei, bestimmt gibt es auch eine kulinarische Stadtführung in Deiner Nähe.

 

Hat Dir der Artikel gefallen? Wo gehst Du auf kulinarische Entdeckungston? Ich freue mich auf Deinen Kommentar.

 

Danke an eat-the-world für die Einladung zur kulinarischen Stadtführung in Berlin Schöneberg

2 Kommentare

  • Hi Steffi,

    ich muss zugeben, dass ich ein Teilzeit-Vegetarier bin und ab und zu dann noch einen Hot Dog oder Burger esse. Der Hot Dog Laden wäre absolut etwas für mich. Definitiv. Der Schokoladenladen auch. 🙂 Warum heißt denn Schöneberg nun Schöneberg?
    Hab gesehen, dass es die Tour auch für Leipzig gibt. *freu*

    LG Myriam

    • Hallo Myriam,

      na das werde ich doch nicht verraten…
      Das kannst Du bei Deinem nächsten Berlin Besuch schön selbst herausfinden 😉

      Liebe Grüße
      Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.