Geröstete Mandeln á la Cathy

geröstete Mandeln selbst gemacht
Geröstete Mandeln á la Cathy

Dieses Rezept habe ich aus Kanada für Dich mitgebracht.

Dort war ich zwei Wochen auf einer Farm zum woofen. Ich habe wunderbare Menschen kennengelernt und hatte eine großartige Zeit.

Meine Hauptaufgabe war das Unkraut jäten. Und davon gab es im Gemüsegarten jede Mende, denn Cathy und Jonathan waren gerade erst aus einem dreiwöchigen Urlaub zurück gekommen.

Anfangs hat mit einfach nur alles weh getan, aber irgendwann war das Unkraut jäten echt meditativ.

gebrannte Mandeln
Schon was geschafft!

Am Abend gab es spannende Gespräche, leckeres Essen und einen wundervollen Tagesausklang.

Als Snack stand fast immer ein Schälchen mit Mandel bereit. Oh, waren die lecker. Auch genau der richtige Snack bei unseren Wanderausflügen. Schmeckt gut und gibt Power.

 

Ein richtiges Rezept ist diese eigentlich auch gar nicht, denn die Mandeln kannst Du super easy und schnell nachmachen.

Das beste ist, nicht nur Mandeln, sondern auch Nüsse sind so total lecker. Ich mag Cashews am liebsten, aber auch Erdnüsse sind echt gut.

 

Geröstete Mandeln á la Cathy

Du kaufst Dir die Nüsse oder Kerne Deiner Wahl.

Denn nicht nur Mandel, Erdnüsse oder Cashews schmecken super, sondern auch Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne kannst Du auf diese Art und Weise zubereiten.

Wichtig ist das Du unbehandelte Nüsse kaufst, die nicht schon irgendwie gesalzen sind oder ähnliches.

 

Geröstete Mandeln – Die Zutaten:

  • Nüsse oder Kerne Deiner Wahl, gerne auch eine bunte Mischung
  • Sojasoße

 

Und so geht es:

Du gibst die Nüsse in eine Schüssel oder Schale und gibts Sojasoße hinzu, so das die Nüsse bedeckt sind. Die Mischung lässt Du mindestens 5 Stunden, am besten aber über Nacht durchziehen.

Gebrannte Mandeln
Gut durchziehen lassen

 

Im Anschluss wird die Soße abgeschüttet (kann gerne wieder verwendet werden) und die Nüsse verteilst Du auf einem Blech. Backpapier als Unterlage nicht vergessen.

Gebrannte Mandeln
Gleich fertig!

 

Bei 180 Grad Umluft lässt Du das Ganze für 8-10 Minuten im Ofen.

Danach wartest Du bis alles abgekühlt ist und lässt es Dir schmecken.

 

Besonders lecker auch gemischt mit getrockneten Cranberries und eine sehr schöne Idee zum Verschenken.

gebrannte Mandeln selber machen
Schleifchen drum und fertig ist das Mitbringsel.

 

Lass es Dir schmecken!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.