Wandern bei Reit im Winkl – Der Klausenbachklamm Rundweg

Reit im Winkl Tipps

In Reit im Winkl haben wir uns trotz Regen zur geplanten Wanderung aufgemacht und es nicht bereut.

Der Klausenbachklamm Rundweg ist eine abwechslungsreiche Tour, die Spaß macht und auch für weniger trainierte Wanderer gut zu schaffen ist. Gute Schuhe und Trittsicherheit sind allerdings gerade in der Klamm sehr zu empfehlen.

Reit im Winkl war die vorletzte Station unseres Roadtrips auf der Alpenstraße und es hat uns hier sehr gut gefallen.

 

Wandern bei Reit im Winkl – Der Klausenbachklamm Rundweg

Wo wir übernachtet haben und welches Highlight wetterbedingt leider ausfallen musste, darum geht es außerdem in diesem Artikel.

Ich kann schon mal vorweg sagen, dass wir auch in Reit im Winkl liebend gerne noch länger geblieben wären. Nicht nur um unser Hotel zu genießen und alle Angebote einmal zu testen, sondern auch um noch mehr von der großartigen Natur und den vielen Wanderungen vor der Tür zu genießen.

Reit im Winkl Tipps

 

Klausenbachklamm Rundweg

Der Klausenbachklamm Rundweg startet offiziell am Sportplatz in Reit im Winkl, es sind aber auch Einstiege an anderen Stellen möglich. Wir sind zum Beispiel von unserer Unterkunft über einen Zuweg direkt oberhalb der Klausenbachklamm gestartet.

Hier hast Du nun die Möglichkeit erst die Klamm zu durchwandern oder zunächst in Richtung Klausenbergalm zu gehen. Wir haben uns entschieden die Klamm zum Schluss zu gehen.

Wenn Du am Sportplatz startest, dann folge am besten dieser Beschreibung des Klausenbachlamm Rundwegs.

Zunächst hat es noch ein bisschen geregnet, schon bald aber aufgehört, so dass wir die Regenkleidung wieder ausziehen konnten. Ein gutes hat der Regen, die Natur ist wunderbar grün.

Reit im Winkl Tipps

Am Wasser entlang geht es zunächst Richtung Klausenbergalm und weiter in Richtung Hauseralm beziehungsweise Demelalm. Die Hauseralm ist mit 891m der höchste Punkt des Rundweges und die Almfläche für mich ein Highlight.

Grün in grün liegt die Almfläche vor uns und es geht mitten über Alm und Kuhweide weiter in Richtung Hochmoor Mühlau.

Reit im Winkl Tipps

Weiter ging es zum Sportplatz in Reit im Winkl, dem eigentlichen Startpunkt der Runde. Von hier aus über Benzeck und die Loferauen, vorbei am Weiher in Blindau in Richtung Klausenbachklamm.

Reit im Winkl Tipps

Es geht zurück in den Wald und nochmal ein gutes Stück bergauf, bevor es in die Klamm geht. Ein wunderbarer Ort, der zum verweilen und Staunen einlädt.  Spätestens hier empfiehlt sich gutes Schuhwerk, denn gerade wenn es geregnet hat besteht erhöhte Gefahr auszurutschen.

Reit im Winkl Tipps

Der Klausenbachklamm Rundweg ist sehr abwechslungsreich und gut ausgeschildert. Die Tour ist 9,6 km lang und die Gehzeit ist mit drei bis dreieinhalb Stunden angegeben. Du kannst die Tour in beide Richtungen gehen, entscheidend ist wohl ob Du die Klamm auf oder absteigen möchtest.

Reit im Winkl Tipps

Uns hat die Tour sehr gut gefallen und wir können den Klausenbachklamm Rundweg nur weiterempfehlen. Auch wenn das Wetter nicht so toll war, die Runde war großartig.

 

Gut Steinbach

Eine wunderbare Unterkunft ein wenig außerhalb von Reit im Winkl. Gut Steinbach kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Schon vor 600 Jahren fing die Familie Steinpacher an, das Land um Gut Steinbach zu bewirtschaften.

Der Zweck der Anlage wandelte sich im Laufe der Jahre immer wieder bis es sein Bestimmung gefunden hat. Für die nächsten Jahre und Jahrzehnte ist jedenfalls klar: “Gut Steinbach ist ein Ort echter Gastlichkeit in spektakulärer Landschaft”.

Reit im Winkl Tipps

Dem kann ich nur zustimmen. In wunderbarer Umgebung fügt sich gut Steinbach in die Landschaft ein. Unser Zimmer war großartig und die Aussicht vom Balkon ist bei schönem Wetter sicher auch herrlich.

Gut Steinbach ist der perfekte Ort für eine Auszeit vom Alltag und bietet auch ein umfangreiches Wellnessangebot. Neben einem Schwimmbad und Saunen gibt es auch ganz verschiedene Massagen und Schönheitsbehandlungen. Leider war unser Aufenthalt viel zu kurz um hier das ein oder andere zu testen.

Reit im Winkl Tipps

Auf Gut Steinbach kannst Du nicht nur Übernachten und Entspannen, sondern auch sehr lecker essen. Zum Beispiel im Restaurant Heimat. In der ehemaligen Rezeption empfängt den Gast seit kurzem ein Signatur-Restaurant, in dem eine konsequent regionale Küchenphilosophie verfolgt wird. Es ist sehr ratsam zu reservieren.

Eine angenehme und entspannte Atmosphäre und super leckeres Essen waren der perfekte Ausklang für unseren Tag in Reit im Winkl.

Reit im Winkl Tipps

Am nächsten Morgen erwartete uns ein phantastisches Frühstück mit großer Auswahl am Buffet. Pfannkuchen und Eier in allen Varianten konnten individuell bestellt werden und es blieben wirklich keine Wünsche offen.

So konnten wir gut erholt und bestens gestärkt in unseren nächsten Tag auf der Deutschen Alpenstraße starten.

 

Sternenführung auf der Winkelmoosalm

Auf diesen Programmpunkt habe ich mich ehrlich gesagt schon die ganze Zeit am allermeisten gefreut. Sich von einem Physiker und Astronom den Sternenhimmel erklären lassen und zwar live und draußen unterm Himmelszelt. Das klang einfach großartig und ist auf der Winklmoos-Alm bei Reit im Winkl möglich.

Auf 1200 Meter Höhe erklärt Manuel Philipp regelmäßig bei wolkenfreiem Himmel die Sterne und das gesamte Weltall. Bei der Reise mit bloßem Auge geht es quer durch Sternbilder und glitzernde Sternfelder, vorbei an Planeten und roten Riesen, galaktischen Nebeln und Galaxien. Klingt das nicht super spannend?

Wie weit kann ich mit bloßem Augen sehen, wie ist das alles entstanden und woher kommen wir und die Welt? Was sind Sterne, Galaxien, Supernovae und Schwarze Löcher? Bei einer Sternenführung auf der Winkelmoosalm wird Dir all das verständlich und auf lockere Art und Weise erklärt.

Mit dabei: die Allianz-Arena, Frisbee-Scheiben, Grashalme, Streukügelchen aus der Alternativmedizin und noch vieles mehr. Denn fast jedes Mittel ist dem Astronomen recht, um Größenordnungen und Dimensionen vorstellbar und griffig zu machen.

Reit im Winkl Tipps
© abentuer-sterne.de

Oh man was hatte ich mich auf die Tour gefreut! Aber was soll ich sagen, das Wetter hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn die Tour kann natürlich nur bei klarem Himmel stattfinden. Auf der Webseite der Sternenführung auf der Winkelmoosalm kannst Du auch nachschauen ob Deine Tour stattfindet, das kann sich nämlich bis eine Stunde vor Tourstart noch ändern.

Ganz bestimmt ist diese Tour etwas besonderes und so hast Du das Weltall sicherlich noch nie kennengelernt. Bei mir steht diese Tour ganz weit oben auf dem Wunschzettel fürs nächste Mal.

 

Hat Dir der Artikel gefallen?
Ich freue mich auf Deinen Kommentar.

Du willst nichts mehr verpassen, folge mir auf Facebook.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.