Mein Reisebild am Freitag 29.05.2015

Gnung Agung Sonnenaufgang

Das heutige Reisebild kommt von Kia vom Blog TRAVINESS.

Und hier kommt ihre Geschichte:

 

Von Affen und Vulkanen

Eigentlich sollte man einen Text ja nicht mit so viel Negativität beginnen, aber: Ich hasse Affen.

Versteht mich nicht falsch, eigentlich bin ich schon ein Tiermensch. Genau genommen ziehe ich sie so manches Mal den Menschen vor, aber bei Affen ist das irgendwie anders. Allerdings bin ich auch fest davon überzeugt dass sie mich auch nicht mögen.

Das bestätigte sich dann letztes Jahr, als ich mit meinen Freunden auf den „Gunung Agun“ gestiegen bin. Der Gunung Agun ist der höchste Vulkan auf Bali und gehört zu den fünf höchsten in ganz Indonesien, wo ich 2014 ein Auslandssemester gemacht habe.

Durch die Hitze auf Bali bei Tag mussten wir furchtbar früh los.

Ich erinnere mich dunkel, aber es muss gegen 2 Uhr Nachts gewesen sein. Jedenfalls gingen wir vorher erst gar nicht schlafen – hätte sich ja eh nicht gelohnt. Haha, Fehler Nummer eins.

Nach einer vierstündigen Wanderung in völliger Dunkelheit wurden wir aber mit einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt. Zwar war ich echt müde und hungrig, der traumhafte Sonnenaufgang ging aber vor. So stellte ich also meinen Rucksack neben mir ab um ein paar Fotos zu schießen.

Haha, Fehler Nummer zwei, denn schwupps kam ein Affe, schnappte sich meinen Rucksack und rannte weg. Da saß er dann auf einem Baum und öffnete ganz entspannt die Plastiktüte und ließ es sich mein Sandwich schmecken. Nachdem er fertig war gab er mir aber immerhin meinen Rucksack zurück, was ich alles in allem ja noch als fairen Zug betrachten konnte.

Trotzdem behalte ich den Tag immer als den in Erinnerung, an dem mir ein Affe mein Frühstück klaute.

Traviness.net

Danke Kia für diese wunderbare Geschichte!

 

Ich selbst hatte es in Thailand mit diebischen Affen zu tun, die meine geschlossene Tasche erst geöffnet und dann die gesamte Tasche ausgeräumt haben. Das war eine Überraschung als ich wieder aus dem Wasser kam, ich konnte meinen ganzen Kram am Strand wieder aufsammeln.

Hast Du auch schon Erfahrungen mit diebischen Affen gesammelt?

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.