Über mich

Hallo, schön das Du hier bist!

Ich bin Steffi. Chefin, Autorin, Redakteurin, Texterin, Fotografin und Mädchen für alles bei Steffistraumzeit.
Spätestens seit meiner Weltreise bin ich absolut reisesüchtig und liebe das unterwegs sein.

Und fast genau so gerne berichte ich über meine Erlebnisse, gebe Tipps und Ideen zu geplanten Reisen oder inspiriere mit Bildern und Texten.

 

Wer ich bin?

Ich bin Reisende, Freundin, (Paten-)Tante, Tochter, Sozialpädagogin, schokosüchtig und Kaffeejunkie. Ich mag lachen, Meer, Berge, lesen, Musik, Roadtrips, Fotografie, Natur und wandern.

Mein absolutes Traumreiseland ist Neuseeland. Während meiner Weltreise war ich drei Monate auf Südinsel und Nordinsel unterwegs. Eine großartige Zeit.

neuseeland mordor

In meinen neun Monaten Weltreise habe ich außerdem Thailand lieben gelernt. Das Land bietet Strand, Natur, Kultur und so leckeres Essen, dass ich während der Weltreise gleich dreimal dort war. Und auch nach der Weltreise habe ich dieses Land nochmal besucht und freue mich schon auf das nächste Mal.

Meine zweite Langzeitreise führte mich zum Work&Travel nach Kanada. Auch Kanada war großartig und die Menschen, das Land und seine Natur haben mich verzaubert. Nach vier Monaten ging es aus privaten Gründen nach Hause, aber ich werde ganz sicher wiederkommen.

Lake Louise

 

Wie ich reise?

Am liebsten abwechslungsreich. Ich mag mich nicht in eine Schublade einsortieren und Reise einfach auf meine Art. Ich mag die Vielfalt. Und das meine ich bei Reisezielen und Reisearten, aber auch bei der Wahl der Unterkunft.

Nach jeder Menge Fernreisen war ich 2017 vor allem in Deutschland unterwegs und habe eine wundervolle Fachwerkstadt, ein großartiges Musikfestival, Bremerhaven und die Deutsche Alpenstraße im Regen kennengelernt.

Roadtrip auf der Deutschen Alpenstraße

Ich bin in den letzten Jahren meistens alleine gereist und ein großer Fan dieser Reiseart. Aber auch ein Wochenende mit der besten Freundin und natürlich ein Wochenende mit Mama ist wunderbar. Auf Lanzarote war ich mit meinem Paps, auch das war super.

Es ist toll zu zweit zu Reisen und die schönen Momente zu teilen. Auch in schwierigen Momenten jemanden an meiner Seite zu wissen ist wunderbar. Trotzdem ist das Alleine Reisen mein Favorit und ich bin eine überzeugte Alleine Reisende.

 

Was ich schreibe?

Ich schreibe über meine Erlebnisse und Erfahrungen auf Reisen. Ich berichte Dir von Destinationen, Unterkünften und Unternehmungen und möchte Dir Lust aufs „Unterwegs sein“ machen.

Ich fotografiere. Unendlich viele Bilder mache ich auf meinen Reisen und die Auswahl für den Blog fällt mir immer total schwer. Denn ich kann mich nicht so leicht entscheiden und möchte Dir am liebsten alle Bilder zeigen.

13 Gründe für Deine Reise nach Kanada

Ich bringe Reisegeschichten, Reisetipps und manchmal auch Rezepte von meinen Reisen mit, die ich auf Steffistraumzeit mit Dir teile.

Und ich schreibe übers Alleine Reisen, denn zumindest einmal sollte es meiner Meinung nach jeder ausprobieren. Gönn Dir ein bisschen Zeit mit Dir selbst.

 

Was soll das mit der Werbung?

Ich reise viel und gerne, und meistens zahle ich selbst. Aber manchmal, da lädt mich eine Stadt oder eine Region ein und zahlt mir das Hotel und Eintrittsgelder. Geld für die Reise oder anschließende Artikel bekomme ich nicht. Trotzdem müssen auch solche Artikel gekennzeichnet werden. Also wundere Dich bitte nicht, wenn Du unter den Artikeln eine entsprechende Offenlegung liest.

Hier mal ein Beispiel: Mein Artikel über Bremerhaven

Und dann gibt es noch „sponsored posts“, Artikel, die ich zu einem gewissen Thema schreibe und den Auftraggeber verlinke. Hierfür bekomme ich ein Honorar. Diese Artikel sind ganz klar mit Werbung gekennzeichnet. Aber auch hier sind die Texte natürlich von mir und ich wähle Themen und Produkte mit Bedacht.

Ein Beispiel: Mein Artikel zu Reisesouveniers

Solche Artikel helfen mir die laufenden Kosten des Blogs zu decken und mein Equipment zu verbessern.

Trotz Offenlegung oder Werbung schreibe ich authentische Artikel, die stets meine eigene Meinung zeigen. Passt eine Kooperation nicht, lehne ich sie ab!

 

Steffistraumzeit unterstützen?

Danke für Deine Likes, das Teilen meiner Beiträge und Deine Kommentare!
Ich freue mich, wenn Du mir auch in den Sozialen Medien folgst.

Gefällt Dir Steffistraumzeit? Dann folge mir auf Facebook. Und auch Pinterest entdecke ich immer mehr für mich und freue mich Dich dort zu sehen. Mehr Bilder von mir findest Du bei Instagram.

Und wenn Du mich noch ein bisschen mehr unterstützen möchtest, dann kauf doch über diesen Link bei Amazon ein. Für Dich entstehen keine Mehrkosten und ich bekomme eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließt.

 

Ich freue mich das Du mit mir unterwegs bist!

Bis bald
Deine Steffi